Eigenschaften

Durchdacht bis ins kleinste Detail

NOVATECH® GSS™ — Röntgensichtbarkeit  plus Transparenz

Röntgensichtbarkeit plus Transparenz

Noppen an der Außenseite der Stents sind mit Gold und Bariumsulfat gefüllt. Das kombiniert gute Lagebeurteilung des Stents bei der Bildgebung mit optimierter endoskopischer Sicht auf das Gewebe.

NOVATECH® GSS™ — Anti-Migrations-Noppen

Anti-Migrations-Noppen

Die Noppen minimieren das Risiko der Migration, indem der Stent zwischen den Knorpelringen des Tracheobronchialbaums fixiert wird.

NOVATECH® GSS™ — Einfache Platzierung

Einfache Platzierung

GSS™ können leicht in den TONN™ NOVATECH® Stentapplikator geladen werden. So sind sie für die Freisetzung am Zielort durch das starre ­Bronchoskop vorbereitet. Sie benötigen Informationen über das Instrumentarium? Sprechen Sie uns an! 030-816 90 93 00

NOVATECH® GSS™ — Antiadhärente Oberfläche

Antiadhärente Oberfläche

Eine spezielle silikonbasierte Oberflächenbehand­lung sorgt für eine antiadhärente Oberfläche, die das Obstruktionsrisiko reduziert.

NOVATECH® GSS™ — Sicheres Entfernen

Sicheres Entfernen

GSS™ können mit einer Zange während der starren Bronchoskopie geborgen und entfernt werden.

NOVATECH® GSS™ — Abgeschrägte Enden

Abgeschrägte Enden

Um den Sekrettransport zu verbessern, sind die Enden der GSS™ atraumatisch abgeschrägt.

Neben den auf dieser Seite beschriebenen Merkmalen ist eine der größten Herausforderungen bei der Entwicklung und Herstellung von Silikonstents das richtige Verhältnis zwischen Flexibilität und Radialkraft. Unsere jahrzehntelange Erfahrung und Zusammenarbeit mit weltweit führenden Interventionellen Pulmologen resultiert in hochqualitativen, verlässlichen Stents - zum Wohle Ihrer Patienten.