TRACHEOBRONXANE™ DUMON® BB

Pädiatrischer Stent

Wandstärke 0,5 mm

DUMON® BB-Stents sind besonders geeignet für pädiatrische Indikationen und wurden für die speziellen anatomischen Anforderungen von Säuglingen entwickelt. Sie verfügen über lediglich zwei gegenüberliegende Noppenreihen, was das Einführen durch die Stimmbänder hindurch erleichtert.

Das Verhältnis zwischen Innen- und Außen-durchmesser ist bei diesen Stents besonders günstig; die Wandstärke beträgt nur 0,5 mm. Der Stent kann mittels starrer Bronchoskopie platziert werden, oder - bei distalen Stenosen in erwachsenen Patienten, z.B. im Oberlappenbronchus - mittels flexibler Bronchoskopie unter Sicht bzw. Röntgenkontrolle (Dr. T. Miyazwa, St. Marianna Hospital, Kawasaki, Japan).

Hinweis

BB-Stents sind standardmäßig radioopak (weiß). Sofern Sie transparente Stents wünschen, geben Sie dies bei der Bestellung bitte ausdrücklich an.

Merkmale

  • Besonders günstiges Verhältnis zwischen Innen-und Außendurchmesser
  • Geringe Inkrustationsneigung durch spezielle antiadhärente Oberfläche
  • Einfaches Entfernen
  • Leichterer Sekrettransport durch innen abgeschrägte Enden
  • Noppen zur Minimierung des Migrationsrisikos

Bestellhinweise

In unserem Katalog finden Sie eine Übersicht aller verfügbaren Längen und Durchmesser.

Sonderanfertigungen sind nach Ihren Angaben möglich. Bitte benutzen Sie unser Bestellformular.